top of page
VISTEM Logo
  • AutorenbildVISTEM

Wie viel Geld verliert Ihr Unternehmen jeden Tag?

Aktualisiert: 13. März

Ihr Unternehmen realisiert Projekte für externe Kunden. In Ihrem Unternehmen gibt es die für Multiprojekt-Organisationen typischen Symptome: Multitasking, Verspätungen, Druck.


Annahmen:

  1. Ein Unternehmen bearbeitet immer ca. 40 Projekte gleichzeitig. Die durchschnittliche Durchlaufzeit der Projekte ist 8 Monate (in der Realität; der Plan ist kürzer, es gibt Verspätungen). Pro Monat werden also ca. 5 Projekte fertig, pro Jahr werden ca. 60 Projekte fertig.

  2. Der durchschnittliche Verkaufspreis für jedes Projekt liegt bei 2 Mio €. Die tatsächlich variablen Kosten sind 60%. Jedes Projekt bringt durchschnittlich einen Deckungsbeitrag 1 (DB1) von 800.000 €.

  3. Das Unternehmen kann – ohne erhebliche Zusatzanstrengungen – deutlich mehr Projekte verkaufen.

Die Erfahrung zeigt, dass ein typisches Multiprojekt-Unternehmen – mit einfachen und sehr schnell wirksamen Mitteln – die Projektfertigstellungsrate um wenigstens 20% erhöhen kann (Wie das geht, lesen Sie in „Projects that Flow“).


Wieviel-Geld-verliert-Ihr-Unternehmen-pro-Tag

Schlussfolgerungen:

  1. Das Unternehmen könnte pro Monat 6 statt 5 (pro Jahr 72 statt 60) Projekte liefern. Es könnten also pro Monat 4,8 Mio € DB1 erzeugt werden (statt 4 Mio €).

  2. Pro Tag könnte das Unternehmen 40.000 € mehr Gewinn machen als bisher. Durch jeden Tag Verzögerung bei der Realisierung einiger kleiner Veränderungen verliert das Unternehmen 40.000 €.

Laden Sie sich die Kalkulationstabelle herunter und errechnen Sie selbst, wie viel mehr Ihr Unternehmen pro Tag verdienen kann. Wir freuen uns auf Ihre Fragen und Kommentare!


Gewinn pro Tag - Change - VISTEM
.xlsx
Download XLSX • 39KB

40 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


Commenting has been turned off.
bottom of page