• claudiasimon9

Durchsatz im Gesundheitswesen


Schnell den Durchsatz steigern und damit steigenden Bedarf abdecken. In wenigen Stunden oder Tagen kann der Durchsatz der bestehenden Produktionssysteme erhöht werden. Das kann Menschenleben retten.


In der aktuellen Krisensituation ist es für unsere Gesellschaft erforderlich, dass bestimmte Lieferanten des Gesundheitssystems schnell Ihren Durchsatz erhöhen, um den steigenden Bedarf zu erfüllen. Während es Wochen bis Monate dauert, neue Produktionskapazitäten zu erschließen, sind nur Stunden bis Tage erforderlich, um den Durchsatz bestehender Produktionssysteme deutlich zu erhöhen.


VISTEM ist darauf spezialisiert und dafür bekannt, schnell wirksam den Durchsatz bzw. Output bestehender Organisationen / Fabriken / Produktionslinien signifikant zu steigern.


Die Theory of Constraints (TOC) hilft in fast allen Produktions- und Projekt-Umgebungen den Durchsatz (Output & Sales) schnell zu steigern. Prüfen Sie unser spezielles Angebot für Lieferanten im Gesundheitssystem.


Wir stellen kurzfristig unser KnowHow und auch eventuelle Unterstützungsleistungen für die schnelle Umsetzung notwendiger Anpassungen im Produktions- oder Projektprozess zur Verfügung.


Das KnowHow vermitteln wir Ihnen in Form von WebSchulungen – kostenfrei (für Unternehmen, die das Gesundheitssystem mit kritischen Produkten beliefern).


Die notwendigen Unterstützungsleistungen (Erarbeiten unternehmensspezifischer Lösungen, Hilfe bei der Implementierung) werden online oder – wenn nötig – vor Ort erbracht. Diese Leistungen werden aus dem Mehrdurchsatz finanziert, den Ihr Unternehmen durch unsere Unterstützung realisiert.


Vereinbaren Sie einen Gesprächstermin mit unserer Geschäftsführerin Claudia Simon, um das konkrete Vorgehen abzustimmen.

2 Ansichten
 
  • Twitter
  • Facebook
  • LinkedIn

©2020 VISTEM GmbH & Co. KG Impressum • Datenschutz • English