Strategische Priorisierung von Projekten - Wahnsinn und Wirklichkeit

Es gibt immer sehr viel mehr Optionen, als das Unternehmen - begrenzt durch Ressourcen und Management-Aufmerksamkeit - umsetzen kann. Welche Projekte sollten wir realisieren - und welche nicht?


Während der Umsetzung von Projekten stellt sich immer mal wieder heraus: Wir haben uns zu viel vorgenommen. Ein Teil der Projekte muss zurückgestellt oder gestrichen werden, um die weiterhin aktiven Projekte zu beschleunigen. Welche Projekte sollten wir fortsetzen - und welche nicht?


Strategische Priorisierung von Projekten ist erforderlich - sonst ...

  • macht das Unternehmen zu viele Projekte gleichzeitig

  • realisiert das Unternehmen die falschen Projekte (Projekte, die dem Unternehmen wenig bringen oder sogar schaden)

Die Priorisierung anhand von Zahlen führt immer wieder in die Irre: "Wer nach der strategischen Bewertung und Priorisierung von Projekten fragt, ist strategisch schon auf dem Holzweg!"


Wie kommt ein mittelständisches Unternehmen schnell und pragmatisch zu den richtigen Entscheidungen?


Darum geht es in diesem Video mit VISTEM-CEO Uwe Techt.



49 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen