CCPM - Symbiose von Mindset und Tool


In komplexen Umgebungen ist die Steuerung nicht immer ganz einfach. Und um eine Multiprojektumgebung zu steuern, muss man evtl. auch eine Software einsetzen. Aber was ist wichtig? Und sind nicht sogar vorher schon Überlegungen anzustellen und Massnahmen zu ergreifen, bevor man zur Software greift?

Z.B. wir wollen: "Mehr Projekte in kürzerer Zeit" - um dies zu erreichen, reicht es nicht, nur eine Software zu nutzen - es braucht einen robusten Prozess - z.B. Critical Chain Projektmanagement - CCPM. Die Software kann diesen Prozess unterstützen, aber sie kann ihn auch behindern. Software kann schlechte Gewohnheiten verstärken oder auch eliminieren - gute Gewohnheiten können gefördert werden.

Worauf ist bei der Softwareauswahl zu achten? Auf welche Themen sollte man sich fokussieren, bevor man eine Auswahl trifft?

Antworten finden Sie in diesem Webinar - lassen Sie sich inspirieren.


19 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen