_DSC7382.JPG

Uwe Techt

Sinnstifter, Wegbereiter und Mutmacher für eine Unternehmenswelt im Aufbruch

Es sind die entscheidenden Impulse AUS der Praxis, mit denen Uwe Techt zu neuer und lebendiger Wertschöpfung IN der Praxis inspiriert.

Vorreiter für Anwendung der Theory of Constraints und CCPM im deutschsprachigen Raum: Uwe Techt hat das erste deutsche Unternehmen auf dem Weg zum European Quality Award gecoacht und auch den Deutschen Projektmanagement Award initiiert. Er ist Geschäftsführer der VISTEM, TOP-Management-Coach, Buchautor und Speaker. Mit strategischer Expertise und Wertschätzung für die Einzigartigkeit jeder Organisation, begleitet er sinnstiftende unternehmerische Weiterentwicklung und beim Erschließen neuer Märkte.

Herausfordernd + leidenschaftlich + verantwortungsvoll

Wie Multiprojektorganisationen ihre Zuverlässigkeit, Geschwindigkeit und Leistung steigern, damit hat sich Uwe Techt seit vielen Jahren intensiv in seiner Arbeit auseinandergesetzt. Und er setzt sich mit Leidenschaft dafür ein, dass diese gewünschten Veränderungen und Verbesserungen jedem Unternehmen mehr als den angestrebten wirtschaftlichen Erfolg ermöglichen: eine verantwortungsvolle Veränderung der Unternehmenskultur und eine neue Qualität in der Zusammenarbeit.

 
 

Varianten einer Kurz-Vita

Uwe Techt ist Buchautor, Redner, Unternehmensentwickler und Geschäftsführer der VISTEM GmbH & Co. KG. Er gilt als Vorreiter für die Nutzung der Theory of Constraints, einem Framework für nachhaltige Unternehmensentwicklung, im deutschsprachigen Raum und begleitet Unternehmer:innen bei Aufbau und Nutzung entscheidender Vorsprünge. Uwe Techt "verweigert" in seiner Arbeit jede Form der lokalen Optimierung und betrachtet unternehmerisches Wachstum als nachhaltigen Beitrag zur Entwicklung der Welt.

 
  • Twitter
  • Facebook
  • LinkedIn

©2020 VISTEM GmbH & Co. KG Impressum • Datenschutz • English