5 vor 12 - Das Ende der Silokultur

Seminar, 10./11. Mai 2021, Leimen (Heidelberg)

Fotolia_42940503_XS_533.jpg
 

Die notwendige Transformation traditioneller Unternehmensprozesse

Trotz durchdachter Geschäftsmodelle, motivierter Führungskräfte und kompetenter MitarbeiterInnen geraten viele Unternehmen in einer globalen und komplexen Welt zunehmend unter Druck. Doch, warum?

Inhalt / Thema

Das Mindset-Change-Training legt die Grundlage für prozessorientiertes organisationales Handeln.

Es ermutigt zum erfolgskritischen Paradigmenwechsel weg von Silo- und Abteilungsdenken hin zu schnittstellenübergreifender Zusammenarbeit und nachhaltiger Wertschöpfung für den Kunden.

Methode

Anhand einer Prozess-Simulation und mit interaktiven Methoden lernen Sie die Infrastruktur eines prozessorientierten Unternehmens kennen und erfahren, wie man Geschäftsmodelle kundenorientiert und auf Basis zufriedener Mitarbeiter umsetzt.

Trainingsinhalte werden in den beruflichen Kontext der Teilnehmer übertragen und erste Umsetzungsideen entwickelt (Wissenstransfer in die Praxis).

Zielgruppe

MitarbeiterInnen und Führungskräfte mit prozessbezogenen Herausforderungen: z.B. Fachexperten, Prozessberater, Projektleiter, Abteilungs-/Bereichsleiter, Geschäftsführer.

Referent

Hans-Christian Orlamünder, Diplom-Betriebswirt, M.A., verantwortet u.a. die Weiterbildung für Prozessmanagement bei einem süddeutschen Automobilhersteller. In dieser Funktion gestaltet er die aktuelle Transformation von über 15.000 Mitarbeitern in seiner Organisation zusammen mit einem Stab an Coaches, Trainern und Multiplikatoren.

Preis

  • Bruttopreis:
    1.500 € inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer

  • Frühbucherpreis bei Buchung bis 25. März:
    1.250 € inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer

Hotel

Hotel Villa Toskana, Hamburger Straße 4-10, 69181 Leimen, www.hotel-villa-toskana.de, Tel. 06224 / 8292-0

Das Hotel bietet ein Abrufkontingent zum Sonderpreis von 101 € im Einzelzimmer inkl. Frühstück unter dem Stichwort: VISTEM

 
  • Twitter
  • Facebook
  • LinkedIn

©2020 VISTEM GmbH & Co. KG Impressum • Datenschutz • English